0251 836499-1
logo_orangeHerzlich Willkommen bei dem
AStA der Fachhochschule
Münster!
 
youtube

Kulturkalender

Laden… Laden…

 

In unserem Kulturkalender findet ihr aktuelle Veranstaltungen und Events rund um das Thema Alltag, Kultur und Studium in Münster.

BLAU= Eintritt frei!
GRÜN= Kulturelle Gruppen
ORANGE= AStA FH Veranstaltungen

Aktuelles

11910911_901384819898136_2230663858676886603_o

21. Januar 2016

Referate zu besetzen!!

Habt ihr Interesse am hochschulpolitischen Geschehen und wollt eigenverantwortlich zu einem Schwerpunkt arbeiten?! Die Referate für „Kultur“, für „Hochschulpolitik“, für „Internationale Studierende (RIST)“ und für „Politische Bildung“ werden frei und wir suchen engagierte Student*innen, die Lust haben diese zu besetzen! Die Arbeit wird mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet. Was ihr mitbringen solltet: – Interesse an […]

weiterlesen
11910911_901384819898136_2230663858676886603_o

Referate zu besetzen!!

Habt ihr Interesse am hochschulpolitischen Geschehen und wollt eigenverantwortlich zu einem Schwerpunkt arbeiten?! Die Referate für „Kultur“, für „Hochschulpolitik“, für „Internationale Studierende (RIST)“ und für „Politische Bildung“ werden frei und wir suchen engagierte Student*innen, die Lust haben diese zu besetzen!
Die Arbeit wird mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet.

Was ihr mitbringen solltet:

– Interesse an Hochschulpolitik
– eigenständige Arbeitsweise
– Offenheit
– Interesse sich in die Thematik einzuarbeiten!

Schaut in die anliegenden Ausschreibungen für weitere Informationen. Bewerbt euch einfach per Email!

Wir freuen uns auf euch!

 

Referat für Politische Bildung

Referat für Hochschulpolitik

Referat für Internationale Studierende (RIST)

Referat für Kultur

 

einklappen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

10. Februar 2016

Rechtsberatung fällt aus!

Am Montag, den 15.02.2016 fällt unsere Rechtsberatung aus!

weiterlesen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

Rechtsberatung fällt aus!

Am Montag, den 15.02.2016 fällt unsere Rechtsberatung aus!

einklappen
AStA_ticket

19. Januar 2016

Umfrage zum Semesterticket!

Liebe Mitstudent*innen,

gestern habt ihr eine Email für die Umfrage zum Semesterticket erhalten!
Das Angebot ist kein Selbstläufer, sondern muss regelmäßig neu verhandelt werden. Derzeit untersuchen wir gemeinsam mit der Verkehrsgemeinschaft Münsterland (VGM) […]

weiterlesen
AStA_ticket

Umfrage zum Semesterticket!

Liebe Mitstudent*innen,

gestern habt ihr eine Email mit der Umfrage zum Semesterticket erhalten!
Das Angebot ist kein Selbstläufer, sondern muss regelmäßig neu verhandelt werden. Derzeit untersuchen wir gemeinsam mit der Verkehrsgemeinschaft Münsterland (VGM) Themen wie das Nutzungsverhalten oder die Preisakzeptanz der Studierendenschaft.

Nun könnt ihr uns als AStA bei der Ticketgestaltung unterstützen, indem ihr an einer Online-Befragung teilnehmt. Dabei ist uns ein breites Meinungsbild der Student*innen wichtig.

Also schaut in eure Emails und nehmt euch 10 Minuten Zeit zur Beantwortung der Fragen! Die Umfrage ist bis zum Sonntag, 24.01., 23:59 Uhr freigeschaltet.

einklappen
monsieur_film_A3

13. Januar 2016

Film: Monsieur Claude und seine Töchter

Am 21.01.2016 // 19.00 Uhr // im T-Rex (Von-Steuben-Straße 10, Münster). Der Eintritt ist frei!
Auf Deutsch  – mit deutschen Untertiteln

Der AStA und FHiRST zeigen euch in kleinem Rahmen den beliebten Kinofilm auf Leinwand. Mitgebrachte Getränke und Snacks sind erlaubt – Kinofeeling, nur in besser! […]

weiterlesen
monsieur_film_A3

Film: Monsieur Claude und seine Töchter

Am 21.01.2016 // 19.00 Uhr // im T-Rex (Von-Steuben-Straße 10, Münster). Der Eintritt ist frei!
Auf Deutsch  – mit deutschen Untertiteln

Der AStA und FHiRST zeigen euch in kleinem Rahmen den beliebten Kinofilm auf Leinwand. Mitgebrachte Getränke und Snacks sind erlaubt – Kinofeeling, nur in besser!

Kurzbeschreibung:

„Monsieur Claude und seine Frau Marie sind ein zufriedenes Ehepaar in der französischen Provinz und haben vier ziemlich schöne Töchter. Am glücklichsten sind sie, wenn die Familientraditionen genau so bleiben wie sie sind. Erst als sich drei ihrer Töchter mit einem Muslim, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, geraten sie unter Anpassungsdruck. In die französische Lebensart weht der rauhe Wind der Globalisierung und jedes gemütliche Familienfest gerät zum interkulturellen Minenfeld. Musik in den Elternohren ist da die Ankündigung der jüngsten Tochter, einen – Hallelujah! – französischen Katholiken zu heiraten.
Doch als sie ihrem vierten Schwiegersohn, dem schwarzen Charles, gegenüberstehen, reißt Claude und Marie der Geduldsfaden. Geschwächt durch Beschneidungsrituale, Hühnchen halal und koscheres Dim Sum ist ihr Toleranzvorrat restlos aufgebraucht. Doch auch Charles‘ Familie knirscht über diese Partie mächtig mit den Zähnen. Weniger um bei den Hochzeitsvorbereitungen zu helfen als sie zu sabotieren lassen sich die Eltern auf ein Kennenlernen ein. Was folgt ist ein Gemetzel der nationalen Ressentiments und kulturellen Vorurteile. Bis das familiäre Federnrupfen dem Brautpaar die Lust an der Hochzeit zu verderben droht…“

Den Trailer zum Film findet ihr hier.

 

einklappen
Filmplakat_A3

8. Januar 2016

Blood in the mobile!

Am 14.01.2016 // 19.00 Uhr // im T-Rex (Von-Steuben-Straße 10, Münster). Der Eintritt ist frei!

Wir zeigen euch einen Film über die dunkle Seite der Handyindustrie. Für den Film „Blood in the mobile“ fuhr der dänische Filmemacher Frank Piasecki Poulsen in den Osten Kongos, wo ein Großteil der Minerale für die Mobiltelefonherstellung abgebaut wird. Es wird aufgedeckt, unter welchen Arbeitsbedingungen […]

weiterlesen
Filmplakat_A3

Blood in the mobile!

Am 14.01.2016 // 19.00 Uhr // im T-Rex (Von-Steuben-Straße 10, Münster). Der Eintritt ist frei!

Wir zeigen euch einen Film über die dunkle Seite der Handyindustrie. Für den Film „Blood in the mobile“ fuhr der dänische Filmemacher Frank Piasecki Poulsen in den Osten Kongos, wo ein Großteil der Minerale für die Mobiltelefonherstellung abgebaut wird. Es wird aufgedeckt, unter welchen Arbeitsbedingungen die Rohstoffe abgebaut werden, wer davon profitiert und was für ein Zusammenhang zwischen unseren Handys und dem Bürgerkrieg im Kongo besteht.

Bei der Veranstaltung habt ihr außerdem die Möglichkeit eure alten Handys abzugeben und somit einen wichtigen Beitrag gegen die Missstände bei der Gewinnung neuer Rohstoffe zu leisten. Denn alle Mineralien, die durch die Sammelaktion wiederaufbereitet werden, müssen nicht unter umweltschädigenden und menschenverachtenden Bedingungen abgebaut werden. Außerdem werden durch die Aktion Umweltprojekte des BUND in Münster gefördert.
Die Sammelaktion läuft vom 11. Januar bis 5. Februar 2016 in Kooperation mit der Mobile-Box.
Mehr Infos zur Sammelaktion bei Facebook

einklappen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

27. November 2015

Eure Meinung ist gefragt: Wie sollen neue Arbeitsräume für Student*innen aussehen?

Für die Neugestaltung unserer studentischen Arbeitsräume in Münster und Steinfurt braucht die FH eure Vorschläge und Anregungen. Macht mit bei der hochschulweiten Umfrage. Für die Teilnehmer*innen winkt als Dankeschön ein Gewinn: Die FH spendiert euch einen Abend im Kino für zwei Personen. Die Umfrage startet am Montag, 30. November. Im Laufe des Tages bekommen alle Student*innen unserer Hochschule eine […]

weiterlesen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

Eure Meinung ist gefragt: Wie sollen neue Arbeitsräume für Student*innen aussehen?

Für die Neugestaltung unserer studentischen Arbeitsräume in Münster und Steinfurt braucht die FH eure Vorschläge und Anregungen. Macht mit bei der hochschulweiten Umfrage.

Für die Teilnehmer*innen winkt als Dankeschön ein Gewinn: Die FH spendiert euch einen Abend im Kino für zwei Personen.

Die Umfrage startet am Montag, 30. November. Im Laufe des Tages bekommen alle Student*innen unserer Hochschule eine E-Mail. Darin findet ihr einen persönlichen Link, der euch zur Umfrage bringt. Beantwortet dann ganz einfach und schnell Fragen wie: Wie nutzen Sie diese Arbeitsräume bisher? Wie zufrieden sind Sie mit der Ausstattung? Welche Möbel oder Technik würden Sie sich wünschen? Sind alle Fragen beantwortet, könnt ihr an der Verlosung von 25 CINEPLEX Gutscheinpaketen teilnehmen.

Unterstützt eure Hochschule und gestaltet sie mit!

einklappen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

24. November 2015

24.11.2015 // Bürozeit bis 14.30 Uhr

Unser Büro hat heute nur bis 14.30 Uhr geöffnet!

weiterlesen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

24.11.2015 // Bürozeit bis 14.30 Uhr

Unser Büro hat heute nur bis 14.30 Uhr geöffnet!

einklappen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

20. November 2015

Wahlergebnisse StuPa, FSR und KuSeTi

Nach drei Wahltagen steht nun fest, wer euch im Studierendenparlament und in eurem Fachschaftsrat vertreten darf![…]

weiterlesen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

Wahlergebnisse StuPa, FSR und KuSeTi

Nach drei Wahltagen steht nun fest, wer euch im Studierendenparlament und in eurem Fachschaftsrat vertreten darf!

21,6 % der wahlberechtigten Student*innen waren an den drei Tagen ihre Vertreter*innen wählen! Die Wahlbeteiligung wurde zum Vorjahr erheblich gesteigert (im Vorjahr lag diese bei 11,8 %)!!!

Studierendenparlament
Die Ergebnisse der StuPa Wahl in kürze:
DHB – Campus FHair: 6 Sitze
LiST: 5 Sitze
Wirtschaft: 3 Sitze
BauING’s: 3 Sitze.

Amtliches Ergebnis der Studierendenparlamentswahl

Fachschaftsrat
Wer euch im FSR vertritt könnt ihr *HIER* entnehmen

Kultursemesterticket
Leider waren zu wenig Student*innen, die die Einführung des KuSeTi wollen, wählen!

Urabstimmung Ja-Stimmen: 2.258
Das Quorum von 2.627 wurde um 369 Stimmen verfehlt! Das Kultursemesterticket kann leider nicht eingeführt werden.

Urabstimmung zum Kultursemesterticket

einklappen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

17. November 2015

18.11.2015 // Bürozeit fällt aus

Unser Büro in der Robert-Koch-Str. 30 hat am 18.11.2015 geschlossen. Ab dem 19.11.2015 sind wir aber wieder wie gewohnt persönlich erreichbar!

weiterlesen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

18.11.2015 // Bürozeit fällt aus

Unser Büro in der Robert-Koch-Str. 30 hat am 18.11.2015 geschlossen. Ab dem 19.11.2015 sind wir aber wieder wie gewohnt persönlich erreichbar!

einklappen
12196294_924939480877186_17399769295026296_n

15. November 2015

20 Prozent Wahlbeteiligung für das Kultur-Semester-Ticket

Das Kultur-Semester-Ticket (KuSeTi) ermöglicht es unseren FH-Student*innen mit vergünstigtem oder freiem Eintritt Theater, Kino, Konzerte und Museen zu besuchen. Durch Kooperationsverträge mit kulturellen Einrichtungen werden die verhandelten Konditionen und Ermäßigung (s.u.) für FH-Student*innen ermöglicht. Das KuSeTi funktioniert durch den Solidarverbund der Student*innen der FH Münster, vom Prinzip ähnlich wie beim NRW-Semesterticket. Das heißt alle eingeschriebene […]

weiterlesen
12196294_924939480877186_17399769295026296_n

20 Prozent Wahlbeteiligung für das Kultur-Semester-Ticket

Das Kultur-Semester-Ticket (KuSeTi) ermöglicht es unseren FH-Student*innen mit vergünstigtem oder freiem Eintritt Theater, Kino, Konzerte und Museen zu besuchen. Durch Kooperationsverträge mit kulturellen Einrichtungen werden die verhandelten Konditionen und Ermäßigung (s.u.) für FH-Student*innen ermöglicht.
Das KuSeTi funktioniert durch den Solidarverbund der Student*innen der FH Münster, vom Prinzip ähnlich wie beim NRW-Semesterticket. Das heißt alle eingeschriebene Student*innen zahlen 3,07 € zusätzlich zum Semesterbeitrag und sind dadurch berechtigt, die verhandelten Konditionen in Anspruch zu nehmen. Die 3,07 € sind leicht durch einen Besuch im Theater, Konzert oder Museum wieder rauszuholen.
Damit wir dieses Ticket einführen können, benötigen wir eure Stimme. Alle sind also dazu aufgerufen bei den diesjährigen StuPa und FSR Wahlen (17-19.11.15) an der Urabstimmung für das KuSeTi vom AStA FH teilzunehmen. Hierzu brauchen wir von mindestens 20 Prozent der Student*innen der FH Münster die Zustimmung. Wird das Quorum nicht erreicht, können wir das KuSeTi, selbst bei positiven Wahlausgang innerhalb der Wahlbeteiligung, nicht einführen und ihr die Ermäßigungen nicht in Anspruch nehmen.

Was für Einrichtungen und Konditionen sind im KuSeTi für FH-Student*innen enthalten?

Cineplex Münster
– So.-Do. 1€ Ermäßigung auf den Studierendenpreis (außer Dienstags = Kinotag)
– So.-Do. Spätvorstellungen und Originalfassungen für 6€
– Mo. Sneakpreview für 5€

Cuba Kultur
– 50% Ermäßigung auf alle Konzerte in der Black Box

Freilichtmuseum Mühlenhof
– Eintritt Frei statt 3,50€

Stadttheater Münster
– Freikartenkontingent für alle Vorstellungen bis 3 Tage vorher (40 großes Haus/12 kleines Haus/4 U2)
– Ab drei Tage vor der Vorstellung alle Restkarten frei verfügbar

Wolfgang Borchert Theater
– 25 Freikarten bis 7 Tage vor der Vorstellung
– Restkarten frei verfügbar ab halbe Stunde vor der Vorstellung

Westfälischer Kunstverein
– Eintritt frei statt 2€ in alle Austellungen
– Mitgliedschaft für 25€ statt 60€ im Jahr, damit freier Eintritt ins LWL Kulturmuseum

Hot Jazz Club
– 50% Ermäßigung bei allen Konzerten bis zu 50 Plätze pro Konzert

Pumpenhaus
– 10 Freikarten pro Vorstellung ab 15 min vor Beginn

einklappen
Jetzt Rede Ich 2015_11Plakat

9. November 2015

Rhetoriktraining für Internationale Studierende

21. November // 10.00 – 18.00 Uhr // Raum 0.34, Robert-Koch-Straße 30 48149 Münster

Immer wieder begegnen uns im studentischen Alltag Situationen, in denen wir vor Gruppen sprechen müssen. Oft verursacht es Stress […]

weiterlesen
Jetzt Rede Ich 2015_11Plakat

Rhetoriktraining für Internationale Studierende

21. November // 10.00 – 18.00 Uhr // Raum 0.34, Robert-Koch-Straße 30 48149 Münster

Immer wieder begegnen uns im studentischen Alltag Situationen, in denen wir vor Gruppen sprechen müssen. Oft verursacht es Stress und Herzklopfen, manchmal sogar einen hochroten Kopf oder eine piepsige Stimme. Kennt ihr das Gefühl? Wir helfen euch!

Der eintägige Workshop richtet sich an deutsche und internationale Student*innen, die ihre Präsentationsfähigkeit verbessern wollen.

Hinweis zur Teilnehmerzahl:
10 Plätze für internationale Student*innen, 5 Plätze für deutsche Student*innen

Referentin: Nikola Siller, Politikwissenschaftlerin M.A. Systemische Beraterin (SG) Rhetorik- und Kommunikationstrainerin

Eine vorherige Anmeldung ist für diesen Workshop unbedingt erforderlich per E-Mail an rist@astafh.de

Gebt dabei bitte folgende Informationen an:

  • Veranstaltungstitel
  • Veranstaltungsdatum
  • Euren Studiengang und euer Fachsemester
  • Angabe ob internationale*r oder deutsche*r Student*in
  • Eure E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
einklappen
Wahlplakat_17_11

7. November 2015

GEH WÄHLEN!

Vom 17.11 bis zum 19.11.2015 finden die jährlichen Wahlen des Studierendenparlaments (StuPa) und der Fachschaftsräte (FSR) statt. Jede*r eingeschriebene Student*in (außer Zweit- und Gasthörer*innen) kann zwischen 10.00 – 16.00 Uhr seine*ihre Stimme abgeben und so mitbestimmen![…]

weiterlesen
Wahlplakat_17_11

GEH WÄHLEN!

Vom 17.11 bis zum 19.11.2015 finden die jährlichen Wahlen des Studierendenparlaments (StuPa) und der Fachschaftsräte (FSR) statt. Jede*r eingeschriebene Student*in (außer Zweit- und Gasthörer*innen) kann zwischen 10.00 – 16.00 Uhr seine*ihre Stimme abgeben und so mitbestimmen!

Wir wollen noch einmal betonen, wie wichtig es ist von seiner Wahlstimme Gebrauch zu machen! Denn auch innerhalb der hochschulpolitischen Strukturen können wir Student*innen viel bewegen. Wenn ihr nicht genau wisst, was das StuPa eigentlich für eine Funktion hat, oder was so ein FSR alles macht, dann informiert euch auf unserer Seite über ihre Funktionen und darüber, wie eigentlich gewählt wird!

WAHLEN?!

einklappen
Seiten aus Queerstreifen eBook_web

30. Oktober 2015

Lesbisch-schwul-queere Filmtage in Münster 05.11 – 08.11

Vom 05. November bis zum 08. November finden die 17. Queerstreifen im Cinema statt. Unser Gleichstellungsreferat präsentiert euch am
07. November // 17.00 Uhr den Film „Margarita With a Straw“.
International gab es viel Lob für diesen wunderbar warmherzigen Film, vor allem für Kalki Koechlins brilliante Schauspielleistung. […]

weiterlesen
Seiten aus Queerstreifen eBook_web

Lesbisch-schwul-queere Filmtage in Münster 05.11 – 08.11

Vom 05. November bis zum 08. November finden die 17. Queerstreifen im Cinema statt. Unser Gleichstellungsreferat präsentiert euch am 07. November // 17.00 Uhr den Film „Margarita With a Straw“.
International gab es viel Lob für diesen wunderbar warmherzigen Film, vor allem für Kalki Koechlins brilliante Schauspielleistung.

Inhalt: Laila ist eine junge, kreative und begabte Studentin an der Uni in Delhi. Sie ist spastisch gelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Und sie möchte tun und lassen, was sie will, sich (auch sexuell) ausprobieren. Nach der Zurückweisung durch den Leadsänger der Collegeband, ist die Freude riesig, als sie ein Stipendium für ein Semester an der Uni in New York erhält, wohin sie mit ihrer Mutter zieht. In ihrer Schreibklasse ist Jared, zu dem sie sich hingezogen fühlt. Sie verliebt sich aber in Khanum, eine blinde Aktivistin, mit der sie eine Beziehung hat. Auf der Suche nach ihrer sexuellen Identität gesteht sie sich und später in Indien ihrer Mutter gegenüber ein, dass sie bisexuell ist.

Das vollständige Programm findet ihr hier.

einklappen
Wahlplakat_02_11_web

28. Oktober 2015

Lass dich aufstellen!

Am Montag, den 02. November um 12.00 Uhr, endet die Deadline:

* Trage Dich in eine Liste für das Studierendenparlament (StuPa) ein!
* Lasse Dich für den Fachschaftsrat (FSR) aufstellen!
* Melde Dich für die Nutzung der Briefwahl an!

Weitere Infos findet ihr hier

weiterlesen
Wahlplakat_02_11_web

Lass dich aufstellen!

Am Montag, den 02. November um 12.00 Uhr, endet die Deadline:

* Trage Dich in eine Liste für das Studierendenparlament (StuPa) ein!
* Lasse Dich für den Fachschaftsrat (FSR) aufstellen!
* Melde Dich für die Nutzung der Briefwahl an!

Weitere Infos findet ihr hier

einklappen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

21. Januar 2016

Keine Sozialberatung vom 22.01.-26.01.

Von Freitag 22.01. bis einschließlich Dienstag 26.01. findet keine Sozialberatung statt!

weiterlesen
10733957_765642576805695_539719233173627092_n

Keine Sozialberatung vom 22.01.-26.01.

Von Freitag 22.01. bis einschließlich Dienstag 26.01. findet keine Sozialberatung statt!

einklappen