0251 836499-1
 

1. Juli 2019

Ergebnisse

Das hier ist die Seite der bereits vergangenen Wahlen zum FBR, zum Senat, zur Gleichstellungskommission und zur Vertretung der Belange studentischer Hilfskräfte. Wenn du dich zu den anstehenden Wahlen zum Studierendenparlament und den Fachbereichsräten informieren möchtest, kannst du das unter Mitbestimmung/Wahlen 2019 tun.

Die Wahlen im Sommersemester 2019 zum Fachbereichsrat, zum Senat, zur Gleichstellungskommission und zur Vertretung der Belange studentischer Hilfskräfte sind abgeschlossen und die Ergebnisse wurden am 01.07.2019 veröffentlicht. Unten findet ihr die Ergebnisse nocheinmal aufbereitet und zusammengefasst.

Fachbereichsrat

In 7 von 12 Fachbereichen (+ MCI) haben die Wahlen zum Fachbereichsrat stattgefunden. Bei den übrigen Fachbereichen enfiel die Wahl, da es genau so viele Kandidat*innen wie Sitze im jeweiligen FBR gab. An den Fachbereichen, an denen gewählt wurde, lag die Wahlbeteiligung durchschnittlich bei 7,7%.
Ergebnisse der Fachbereichsratswahlen

Senat

Bei den Wahlen zum Senat wurden 610 Stimmzettel abgeben, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 4,5%. Allerdings waren von den abgegebenen Stimmen 101 ungültig, und damit jede 6. Stimme.

Folgende Kandidat*innen wurden in den Senat gewählt:

Nr.NameFachbereichListeStimmen
1Rollmann, WiebkeFB 05 Architektur2169
2Hebenstreit, NicoleFB 01 Chemieingenieurwesen4120
3Kirchberger, HenryFB 05 Architektur2157
4Wienmeier, DominikFB 11 Physikingenieurwesen4119
5Strauß, JanneFB 06 Bauingenieurwesen162
6Kwaasi, MercyFB 09 Wirtschaft362

Die folgende Grafik soll veranschaulichen, wie die Stimmen* im Senat verteilt sind.
Stimmenverteilung im Senat

* Die Sitze im Senat sind zwar nach dem Schlüssel 12 – 3 – 3 – 6 (Professor*innen, akdem. Mitarbeitende, Mitarbeitende aus Technik und Verwaltung, Studierende) aufgeteilt, allerdings zählen die Stimmen der Mitarbeitenden und Studierenden 2-fach, woraus sich eine Stimmenverteilung von 12 – 6 – 6 – 12 ergibt. In der Grafik sind die Mitarbeitenden zusammengefasst.

Gleichstellungskommission

Bei den Wahlen zur Gleichstellungskommission wurden 602 Stimmzettel abgeben, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 4,4%. Allerdings waren von den abgegebenen Stimmen 107 ungültig, und damit jede 6. Stimme.

Folgende Kandidatinnen wurden in die Gleichstellungskommission gewählt:

Nr.NameFachbereichListeStimmen
1Hechinger, HannahFB 07 Design1184
2Otte, Ann-KristinFB 06 Bauingenieurwesen3115

Vertretung für die Belange studentischer Hilfskräfte

Da es für die Wahlen der Vertretung für die Belange studentischer Hilfskräfte nur jeweils einen Kandidaten aus Münster und aus Steinfurt gab, hat keine Wahl stattgefunden und beide Kandidaten sind automatisch ‚gewählt‘.

StandortNameFachbereich
MünsterBoth, JulianFB 09 Wirtschaft
SteinfurtHebing, RomanFB 01 Chemieingenieurwesen
zurück