0251 836499-1
 

30. Juni 2015

Das Präsidium

Es besteht aus einer Präsidentin oder einem Präsidenten. Weiter umfasst es vier Vizepräsident*innen und eine*n Kanzler*in. Die Mitglieder des Präsidiums werden vom Hochschulrat gewählt und vom Senat bestätigt.

Aufgabe des Präsidiums ist es, die Hochschule zu leiten. Das be- inhaltet unter anderem die Wirtschafts- und Personalverwaltung, die Vorbereitung der Senats-Sitzungen, Entscheidungen über die Entwicklung des Studienangebotes sowie der Forschungs- schwerpunkte und die Durchführung von Evaluationen.

Außerdem führt es die Beschlüsse von Hochschulrat und Senat aus und achtet darauf, dass die einzelnen Organe und Gremien, beziehungsweise deren Funktionsträger*innen, ihre Aufgaben wahrnehmen. Gegenüber den Fachbereichsleitungen hat es
ein bedingtes Weisungsrecht. Der*Die Präsident*in vertritt die Hochschule nach außen.

Das Präsidium ist gegenüber dem Hochschulrat und Senat auskunfts- und rechenschaftspflichtig.

zurück