0251 836499-1
 

18. November 2020

Autonomes Referat für Studentische Hilfskräfte

Christian Rettig

Pronomen: er/sein
Pronoun: he/his

Studium: Soziale Arbeit
shk@astafh.de

Das autonome SHK-Referat wird direkt durch alle studentischen Hilfskräfte (inkl. Tutor*innen und wissenschaftlichen Hilfskräften) gewählt. Ziel der Stelle ist es den Austausch und die politische Eigenverantwortung der studentischen Hilfskräfte für die Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen zu stärken. Sie soll dazu den hochschulübergreifenden SHK-Aktivenkreis in Münster mitorganisieren und unterstützen, um einen Tarifvertrag für studentische Hilfskräfte (TV-Stud) zu erkämpfen. Außerdem soll sie durch regelmäßigen Kontakt zum AStA und der SHK-Vertretung die Interessen und Meinungen aus dem Austausch in die aktuelle Hochschulpolitik tragen und Bündnisarbeit auf NRW- und Bundesebene fördern. Mehr zum Thema ist unter https://astafh.de/studentische-hilfskraefte/ zu finden!

The autonomous SHK-Referat is directly elected by all student employees at the university (including tutors and scientific assistants). The aim of the Referat is to strengthen the exchange and the political self-organisation of the student employees for the improvement of their working conditions. For this purpose, it has to co-organize and support the student employees-initiative in Münster, which includes colleagues from the WWU as well, to fight for a collective agreement for student employees (TV-Stud). In addition, through regular contact with the AStA and the SHK representatives, it has to represent the interests and opinions from the exchange into the political discussions of the university. The Referat also supports alliance work at NRW and federal level. You can find more about this topic at https://astafh.de/studentische-hilfskraefte/

zurück